Archiv für Mai 2010

Bildungsstreik!

Schulstreik Der Bildungsstreik geht in die nächste Runde! Nach dem furiosen Protestjahr 2009 geht der Kampf für ein gerechteres Bildungssystem weiter. Denn die Forderungen wurden natürlich nicht erfüllt: Angesichts der 270 000 DemonstrantInnen wurde zwar viel geredet, aber bewegt hat sich kaum etwas in der Politik – und den Kapitalismus gibt es leider immer noch…

Schulstreik – Berlin

Darum am 9. Juni auf die Strasse! Freie Bildung für Alle!

Demo in Berlin | 9.6.2010 | 12 Uhr | Rotes Rathaus

Wir zahlen nicht für eure Krise!

Kapitalismuskrise.org Lediglich eine Woche hat es gedauert, bis die Bundesregierung 500 Mrd. (Bürgschaften, Kredite, Finanzhilfen) für die Banken mobilisiert hat. Eineinhalb Jahre später knallen bei vielen Hedgefonds schon wieder die Champagnerkorken, werden wieder Milliarden-Boni ausgezahlt, sonnt sich die Deutsche Bank in Riesengewinnen und wird massiv gegen Griechenland spekuliert. Kein einziges Gesetz zur Regulierung des Finanzsektors, zur Schließung von Steueroasen oder dem Verbot von hochriskanten Finanzspekulationen wurde verabschiedet. Die Verluste wurden sozialisiert, und die Gewinne können wieder privat angehäuft werden. Die nächste Spekulationsblase baut sich bereits auf.
(mehr…)

In Gedenken an Dieter Eich – Niemand ist vergessen

Im Mai 2000 wurde Dieter Eich in seiner Wohnung im Berliner Stadtteil Buch von jungen Neonazis ermordet. Dieter Eich war in den Augen der Nazis ein „Schmarotzer am deutschen Volkskörper“, da er Sozialhilfe bezog.
Zehn Jahre später wollen wir an den Mord erinnern und ein gesellschaftliches Klima attackieren, das von „Faulenzer“-Debatten in Politik, Medien und am Stammtisch geprägt ist. Erinnern heißt kämpfen!

Antifa-Demo: 23. Mai 2010, 14 Uhr, S-Bahnhof Buch

Bündnis „Niemand ist vergessen!“

Griechenland: Bombenexplosion vor größtem Gefängnis Athens

In Athen hat es am Donnerstagabend eine starke Explosion gegeben. Außerhalb eines Gefängnisses in der griechischen Hauptstadt detonierte eine Bombe. Eine Frau wurde leicht verletzt.
(mehr…)

1. Mai 2010 Berlin

Antinazi1.MaiPlakat[Indymedia]
Wieder
ist es gelungen, einen angekündigten Großaufmarsch der Nazis zu blockieren. Dieses mal sollte in der sogenannten „Reichshauptstadt“ demonstriert werden – dank der rund 10 000 AntifaschistInnen ohne Erfolg! Am Abend kamen 15 000 zur revolutionären 1. Mai-Demo in Kreuzberg.
(mehr…)

Das linke Pfingstcamp

Pfingstcamp

Vom 21. bis 24. Mai 2010 findet das dritte Pfingstcamp der Falken, der Gewerkschaftsjugenden und der Linksjugend [’solid] am Frauensee bei Königs Wusterhausen statt.

Bald ist es wieder soweit.

Vom 21. bis 24. Mai 2010 findet das dritte Pfingstcamp der Falken, der Gewerkschaftsjugenden und der Linksjugend [’solid] am Frauensee bei Königs Wusterhausen statt.

Impressionen aus den letzten Jahren sowie Informationen zum diesjährigen Camp finden sich auf dieser Seite.

Dieses Jahr haben wir wieder coole Workshops theoretischer und praktischer Art sowie ein fettes Band- und Kulturlineup im Gepäck. Also dürft ihr dieses Event auf keinen Fall verpassen, viel Spaß beim Stöbern. Das Camp ist für 13- bis 26- jährige.
Wir sehen uns zum linken Pfingstcamp 2010!

Homepage